02203 / 202990 kontakt@drescher-cie.de

Fondsgedanken - der Blog zum Thema Investmentfonds | Autor: Björn Drescher

“Zu größerer Klarheit über seine Gedanken gelangt man, indem man sie anderen klar zu machen sucht“

(Josef Unger, österreichischer Schriftsteller und Politiker)

 

Gedanken hat man viele! Sie gehen einem bewusst oder auch unbewusst durch den Kopf. Manchmal hoch konzentriert entwickelt, ein anderes mal spontan entstanden, nicht selten als Reflex auf einen Reiz, den man wahrnimmt: eine akustische oder visuelle Wahrnehmung, eine Meldung oder auch ein Ereignis.
Während viele Gedanken ins Leere laufen, münden andere in Ansichten und Ideen, die auch für die Umwelt und die Mitmenschen von Interesse und Wert sein können. Jeden Tag entscheiden wir so einige hundert mal, welche Gedanken wir verwerfen, welche wir für erinnerungswürdig erachten, aber für uns behalten und an welchen wir andere teilhaben lassen wollen.
Börn Drescher

Vorstand , Drescher & Cie AG

Nachhaltige Ratings und Siegel

Nachhaltige Ratings und Siegel

Wenn es nach dem Gesetzgeber geht, sollen wir unser Geld nachhaltig investieren. Und die meisten von uns wollen es auch. Wie aber identifiziert man „Sustainable Investments“? Sind Privatanleger oder auch Allrounder unter den Finanzdienstleistern überhaupt in der Lage,...

Mehr Schein als Sein?

Mehr Schein als Sein?

Desiree Fixler, bis vor kurzem noch ESG-Chefin der DWS, wirft ihrem früheren Arbeitgeber vor, sein Asset Management ungleich nachhaltiger darzustellen, als es hinter den Kulissen tatsächlich zugehe. Wie nicht anders zu erwarten, hat diese Meldung medial viel Staub...

Die Fondsidee ist auf dem Vormarsch!

Die Fondsidee ist auf dem Vormarsch!

Jahrzehntelang fristete die Fondsanlage in Deutschland ein kümmerliches Dasein im Schatten von Sparbüchern, Festgeldanlagen, Bausparverträgen sowie kapitalbildenden Lebens- und Rentenversicherungen. Als Handicap erwies sich neben der steuerlichen Diskriminierung im...

Da beißt sich die Katze in den Schwanz

Da beißt sich die Katze in den Schwanz

Wenn sich in einer Situation Ursache und Wirkung wechselseitig bedingen, beißt sich die Katze sprichwörtlich in den Schwanz. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, wenn sich aktuell verschiedene Lobby-Verbände über die Abhängigkeit der Asset Manager von einigen...

Spezialisierung ist kein Problem! Wenn…

Spezialisierung ist kein Problem! Wenn…

Dass es inzwischen Aktienfonds gibt, die sich auf den medizinischen Nutzen von Cannabis, FinTechs, die Krebsbekämpfung, Batterie- und Wasserstofftechnik, E-Gaming oder auch die Luft- und Raumfahrt spezialisiert haben, ist als solches kein Problem. Zeugt diese Tatsache...

Grüner Klassenprimus?

Grüner Klassenprimus?

Deutschland soll zum eigenen Vorteil und im Interesse aller Finanzmarktakteure zu einem weltweit anerkannten und führenden Sustainable-Finance-Standort ausgebaut werden, wie die Bundesregierung unlängst im Zuge der „Deutschen Sustainable Finance Strategie“ erklärte....