02203 / 202990 kontakt@drescher-cie.de

Fondsgedanken - der Blog zum Thema Investmentfonds | Autor: Björn Drescher

“Zu größerer Klarheit über seine Gedanken gelangt man, indem man sie anderen klar zu machen sucht“

(Josef Unger, österreichischer Schriftsteller und Politiker)

 

Gedanken hat man viele! Sie gehen einem bewusst oder auch unbewusst durch den Kopf. Manchmal hoch konzentriert entwickelt, ein anderes mal spontan entstanden, nicht selten als Reflex auf einen Reiz, den man wahrnimmt: eine akustische oder visuelle Wahrnehmung, eine Meldung oder auch ein Ereignis.
Während viele Gedanken ins Leere laufen, münden andere in Ansichten und Ideen, die auch für die Umwelt und die Mitmenschen von Interesse und Wert sein können. Jeden Tag entscheiden wir so einige hundert mal, welche Gedanken wir verwerfen, welche wir für erinnerungswürdig erachten, aber für uns behalten und an welchen wir andere teilhaben lassen wollen.
Börn Drescher

Vorstand , Drescher & Cie AG

Da beißt sich die Katze in den Schwanz

Da beißt sich die Katze in den Schwanz

Wenn sich in einer Situation Ursache und Wirkung wechselseitig bedingen, beißt sich die Katze sprichwörtlich in den Schwanz. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, wenn sich aktuell verschiedene Lobby-Verbände über die Abhängigkeit der Asset Manager von einigen...

Spezialisierung ist kein Problem! Wenn…

Spezialisierung ist kein Problem! Wenn…

Dass es inzwischen Aktienfonds gibt, die sich auf den medizinischen Nutzen von Cannabis, FinTechs, die Krebsbekämpfung, Batterie- und Wasserstofftechnik, E-Gaming oder auch die Luft- und Raumfahrt spezialisiert haben, ist als solches kein Problem. Zeugt diese Tatsache...

Grüner Klassenprimus?

Grüner Klassenprimus?

Deutschland soll zum eigenen Vorteil und im Interesse aller Finanzmarktakteure zu einem weltweit anerkannten und führenden Sustainable-Finance-Standort ausgebaut werden, wie die Bundesregierung unlängst im Zuge der „Deutschen Sustainable Finance Strategie“ erklärte....

Basiseffekt

Basiseffekt

Selten dürfte es so viele Aktienfonds gleichzeitig gegeben haben, die mit einer rollierenden 12 Monats-Performance von mehr als 50% aufwarten konnten, wie dieser Tage. Haben wir es hier mit einer ungewohnt großen Ansammlung erfolgreicher Alpha-Manager zu tun? Wohl...

Moderner Ablasshandel oder grüner Pragmatismus?

Moderner Ablasshandel oder grüner Pragmatismus?

Grün ist die Farbe der Stunde in der Asset Management Industrie. Ausschlusskriterien, ESG-gefilterte Best-in-Class-Ansätze und thematisch orientierte Impact-Fonds soweit das Auge reicht. Der Gesetzgeber, aber auch die Medien, Anleger und Vertriebe treiben die Anbieter...

Verschiedene Paar Schuhe

Verschiedene Paar Schuhe

Die politische Diskussion um „Staatsfonds“, „Bürgerfonds“ oder auch „gesetzliche Aktienrenten“ nimmt parteiübergreifend Fahrt auf. Der jüngste Vorschlag kommt von den Liberalen. Da die genannten Begriffe nicht selten synonym gebräuchlich sind, sei darauf hingewiesen,...