02203 / 202990 kontakt@drescher-cie.de

Fondsgedanken - der Blog zum Thema Investmentfonds | Autor: Björn Drescher

“Zu größerer Klarheit über seine Gedanken gelangt man, indem man sie anderen klar zu machen sucht“

(Josef Unger, österreichischer Schriftsteller und Politiker)

 

Gedanken hat man viele! Sie gehen einem bewusst oder auch unbewusst durch den Kopf. Manchmal hoch konzentriert entwickelt, ein anderes mal spontan entstanden, nicht selten als Reflex auf einen Reiz, den man wahrnimmt: eine akustische oder visuelle Wahrnehmung, eine Meldung oder auch ein Ereignis.
Während viele Gedanken ins Leere laufen, münden andere in Ansichten und Ideen, die auch für die Umwelt und die Mitmenschen von Interesse und Wert sein können. Jeden Tag entscheiden wir so einige hundert mal, welche Gedanken wir verwerfen, welche wir für erinnerungswürdig erachten, aber für uns behalten und an welchen wir andere teilhaben lassen wollen.
Börn Drescher

Vorstand , Drescher & Cie AG

Wie weit ist es bis zur Decke?

Brauchen wir sie nun oder nicht: neue Bewertungsmaßstäbe für Aktien angesichts eines anhaltenden Niedrigzinsumfeldes? Da gehen die Meinungen der Fondsmanager und Vermögensverwalter durchaus auseinander. Die einen sehen noch weiteren, quasi systematischen...

mehr lesen

Private Equity im Kommen

Wie der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungen unlängst veröffentlichte, setzen Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Stiftungen, Unternehmen und Family Offices zunehmend stärker auf Private Equity-Beteiligungen- / PE-Fonds. 93% der befragten 45...

mehr lesen

Doppelschlag zum Jahreswechsel

Der Fondsbranche, und damit allen ihren Intermediären, seien sie nun Asset Manager, Finanz-Institute, Vertriebe, Dienstleister oder Anleger, stehen zum Jahreswechsel zwei bedeutende Neuerungen ins Haus. Zum einen tritt die Investmentsteuerreform in Kraft, die unter...

mehr lesen

Im Abseits

Reihenweise fliegen dieser Tage deutsche Automobiltitel aus den Anlageuniversen nachhaltig gemanagter Aktienfonds. Beispielhaft zu nennen sind unter anderem Deka und Union Investment. Andere haben deutsche Auto-Werte schon etwas länger aus entsprechenden Produkten...

mehr lesen

ETF-Sparpläne: Selfmade im Trend

"Kapitalanlage ist weder Hexenwerk noch Quantenphysik" scheinen sich jene rund 70.000 Anleger gesagt zu haben, die einer Statistik des ETF-Retail-Marktreports zufolge allein zwischen Januar und Mai dieses Jahres neue ETF-Sparpläne bei sechs bekannten...

mehr lesen