02203 / 202990 kontakt@drescher-cie.de

Fondsgedanken - der Blog zum Thema Investmentfonds | Autor: Björn Drescher

“Zu größerer Klarheit über seine Gedanken gelangt man, indem man sie anderen klar zu machen sucht“

(Josef Unger, österreichischer Schriftsteller und Politiker)

 

Gedanken hat man viele! Sie gehen einem bewusst oder auch unbewusst durch den Kopf. Manchmal hoch konzentriert entwickelt, ein anderes mal spontan entstanden, nicht selten als Reflex auf einen Reiz, den man wahrnimmt: eine akustische oder visuelle Wahrnehmung, eine Meldung oder auch ein Ereignis.
Während viele Gedanken ins Leere laufen, münden andere in Ansichten und Ideen, die auch für die Umwelt und die Mitmenschen von Interesse und Wert sein können. Jeden Tag entscheiden wir so einige hundert mal, welche Gedanken wir verwerfen, welche wir für erinnerungswürdig erachten, aber für uns behalten und an welchen wir andere teilhaben lassen wollen.
Börn Drescher

Vorstand , Drescher & Cie AG

Von Tankern in Yachthäfen

Etwa 50 Prozent der Mittelzuflüsse, die Publikumsfonds in den ersten acht Monaten dieses Jahres auf sich vereinen konnten, sollen dem Vernehmen nach im weitesten Sinne institutionellen Anlegern zuzurechnen sein. Woher man das so genau weiß? Diese Gelder flossen in...

Zwei Buchstaben machen den Unterschied

Der eigentliche Clou in der Kategorisierung und Namensgebung des "Independent Financial Advisor", kurz IFA, ist der Begriff "Independent". Prägt er doch von Anfang das Entrée des Beraters beim Verbraucher und verschafft ihm den Status der Objektivität - den...

Muskelspiel, Denkfabrik, Puppentheater oder Elefantenfriedhof?

Die Allianz-Fondstochter Pimco besetzt ihren sogenannten "Beratungsausschuss" neu und holt dafür viel Prominenz an Bord. Wie jetzt bekannt wurde, wird das Unternehmen in diesem Gremium, das mehrmals jährlich tagen soll, zukünftig unter anderem vom ehemaligen Chef der...

Forecast oder Spökenkiekerei?

11.000, 11.200, 11.700, 12.100 - "12.100, zum ersten, zum zweiten und zum dritten"! Man ist förmlich an Versteigerungen erinnert, wenn dieser Tage wieder turnusmäßig im Dezember die DAX-Ziele großer und bekannter Asset Manager für das kommende Jahr ermittelt und...

“Sie haben Post!”

"Sie haben Post!" Frei nach diesem Motto erhalten Fondsanteilinhaber aufgrund gesetzlicher Vorschriften von Kapitalverwaltungsgesellschaften zu gegebenen Anlässen über ihre depotführenden Stellen elektronische oder schriftliche Benachrichtigungen in Form so genannter...

Der antizyklische Investor…

...schwimmt gegen den Strom. Er gibt (verkauft) an der Börse, wenn andere nehmen (kaufen) wollen, und nimmt (kauft), wenn andere geben (verkaufen) wollen. Er weiss, dass die "Kunst des Gewinns" kaufmännisch im Einkauf liegt und hat die Anlagegrundsätze großer...